Streifzüge - ein Wintertag in Breyell

... einfach mal durch die Heimat streifen und Eindrücke sammeln. Der Versuch, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken.

Ich mag meine Heimat. Sie ist nicht spektakulär. Aber sie hat Herz. Und wer genau hinsieht, entdeckt sie ... die schönsten Seiten der Seenstadt. Natürlich hat da jeder seinen eigenen Blick und so sind auch die nachfolgenden Fotos nicht repräsentativ. In loser Folge werde ich durch die Stadtteile Nettetals streifen. Den Anfang macht heute Breyell und hier der Bereich des Ortskerns.  Viel Spaß beim Ansehen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ralf Geritz (Samstag, 30 Januar 2016 12:54)

    Hallo Manfred,
    schöne Ansichten von Breyell hast du da gesehen. Mein Favorit ist der Schatten der Treppe am Alten Lambert, könnte man auch gut als Fotorätsel nutzen ... ;-)
    LG Ralf Geritz