Streifzüge - ein Nebeltag in Breyell

... eigentlich wollte ich ja mit meinen Streifzügen zwischen den Stadtteilen wechseln. Leider ist mein Aktionsradius nach meiner OP immer noch stark eingeschränkt... habe mich jetzt aber doch einmal für eine kleine Runde mit Kamera vor die Türe getraut und hoffe, dass etwas Brauchbares dabei herumgekommen ist. Versprochen, demnächst werde ich dann auch den Stadtteil wechseln ...

Also liebe Schaager, Leuther, Lobbericher, Kaldenkirchener, Hinsbecker: dies ist wirklich nur dem Umstand geschuldet, dass ich zur Zeit absolut nicht mobil bin.  Aber das wird sich ändern - versprochen !!! Dennoch: viel Spaß beim Ansehen der Fotos.

Na dann mal los - eine kleine Breyell-Runde im Nebel ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Wännä Es (Donnerstag, 10 März 2016 08:24)

    Oh wie schön ist Breyell ! Wunderbare Fotos, und deine Sichtweise ist KLASSE. Eigenlich haben mir fast alle Fotos gefallen, aber die mit den Zügen noch etwas mehr ! :-) Wenn du möchtest und wieder fit bist, können wir gerne mal eine Tour durch Nettetal machen ! :-)